Herzlich willkommen beim Ortsverband Oberland

des Deutschen Evangelischen Frauenbunds

Unsere nächsten Veranstaltungstermine:

Donnerstag, 11.04.2024

ganztags
Studienfahrt

Beginn: 10:00 Uhr
St. Michael, Bahnhofstraße 2, Wolfratshausen
Ende: ca. 16:00 Uhr

Evangelische Kirchen im Nordwesten des Dekanats Bad Tölz

11 Kirchengemeinden gibt es im evangelischen Dekanat Bad Tölz. Jede hat mindestens ein Kirchengebäude, jedes davon hat seine eigene Entstehungsgeschichte und seine Besonderheiten. Diesmal werden wir mehrere Kirchen im Nordwesten des Dekanats entlang der Isar näher kennenlernen:

  • St. Michael in Wolfratshausen war 1908/1909 mit Anklängen an eine schlichte Dorfkirche vorbarocker Zeit erbaut worden, jedoch sind im Inneren auch Gestaltungselemente des Jugendstils zu finden. Im Laufe der Jahre erfuhr sie mehrere Umgestaltungen; am einschneidendsten war 1954 der Anbau eines Gemeindesaals.
  • Die Auferstehungskirche in Icking entstand 1966. Sie ist für ca. 300 Besucherinnen und Besucher ausgelegt und bietet u. a. Raum für Kantaten und große Kirchenkonzerte.
  • Die Petruskirche in Geretsried aus dem Jahr 1960 ist ein Werk des bekannten Kirchenarchitekten Franz Lichtblau. Der nach innen offene Dachraum soll an ein Zelt für das „wandernde Gottesvolk“ erinnern. Immer wieder begegnet uns die Figur des Apostels Petrus in verschiedenen Kunstwerken am Turm, Portal und der Altarwand.

 

Fahrt ab Sauerlach, Holzkirchen und Miesbach mit Fahrgemeinschaften

Gelegenheit zum Mittagessen und zur Einkehr bei Kaffee und Kuchen am Nachmittag

Anmeldung bis 08.04.2024

Für Teilnehmende aus Miesbach:
Fahrgemeinschaften werden über Dagmar Herrmann organisiert.
Tel. 0174 – 922 0 955
Mail: Herrmann.Dagmar(at)t-online.de

Für Teilnehmende aus Sauerlach bzw. Holzkirchen:
Fahrgemeinschaften werden über Gisela Stübing organisiert.
Tel. 08024 – 86 18 
Mail: giselastuebing(at)gmx.de

Bitte bei der Anmeldung mit angeben, ob Mitfahrgelegenheiten zur Verfügung gestellt werden können.
 

Mittwoch, 17.04.2024

9:00 – 11:00 Uhr

Toms Café
Haidstraße 3
83607 Holzkirchen

Strickcafé

mit Gisela Stübing

Unser Strickcafé trifft sich ca. alle zwei Monate ab 9:00 Uhr in Toms Café; man kann kommen und gehen, wie man gerade Zeit hat. Dort kann man sich bei einer schönen Tasse Kaffee oder Tee und sonstigen Leckereien gut unterhalten und auch noch mit den Taufsöckchen (in allen Größen) vorankommen, die wir als Geschenk für unsere Täuflinge vorbereiten wollen.

Vielleicht stricken oder häkeln Sie aber gerade etwas Anderes und freuen sich auf Gesellschaft? Oder Sie wollen mit dem Stricken beginnen und benötigen etwas fachliche Unterstützung?

Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie.

Dienstag, 30.04.2024

16:00 – 18:00 Uhr
Evang. Gemeindehaus Miesbach
Das BUNTE HAUS
Foyer
Rathausstraße 10
83714 Miesbach

30.04

Strickcafé 

mit Dagmar Herrmann

Stricken macht Spaß – gemeinsam stricken macht noch mehr Spaß!

Während der Strickcafé-Stunden kann man kommen und gehen, wie man gerade Zeit hat. Bei einer Tasse Kaffee oder Tee lässt es sich gut plaudern und fast nebenher wächst das Strickstück auf den Nadeln. Auch neue Kniffe und Tricks erfährt man in der Runde. Bringen Sie Ihr Strickzeug einfach mit, egal welches Sie gerade in Arbeit haben. Oder bringen Sie Garn und Nadeln mit, holen Sie sich Anregungen und starten Sie ein neues Projekt. Natürlich sind auch Häkelbegeisterte herzlich willkommen!

Diesmal wollen wir uns die verschiedenen Möglichkeiten ansehen, wie man in einem Strickstück Maschen zunehmen kann: aus einer Masche mehrere herausstricken, Zunahme aus einem Querfaden oder aber aus der darunterliegenden Reihe… Je nach Anwendungsfall ist die eine oder andere Methode besser geeignet.


Donnerstag, 02.05.2024

19:30 Uhr
Thomashaus (Sonnenraum)
Haidstraße 3
83607 Holzkirchen
 

Kulinarische Mai-Klassiker

Referentin: Birgit Kastenmüller

Draußen grünt und blüht es wieder – Zeit, die Schätze zu genießen, die der Mai uns schenkt: Waldmeister, Minze oder Bärlauch sind die Grundlage für leckere Rezepte, die wir heute kennenlernen, ausprobieren und anschließend verkosten werden.

Donnerstag, 06.06.2024

ganztags
Studienfahrt

Details werden noch bekanntgegeben

Bayerische Landesausstellung 2024
und Besuch des Sichtungsgartens in Weihenstephan

Die diesjährige Landesausstellung erinnert an das Ein-treffen des Missionsbischofs Korbinian im Jahre 724 und damit den Anfang der Kirchen in Bayern. Gleichzeitig zeigt die Ausstellung Pracht und Glanz der Agilolfinger Herzöge unter Tassilo III. In einer Führung werden uns auch ausgewählte Prunkräume des Dombezirks zugänglich gemacht.

Und nachmittags unser Tipp für Gartenliebhaber: der Sichtungsgarten Weihenstephan. Wir wollen uns beraten lassen, wie wir unsere Gärten mit klima- und trockenheitsresistenten Zierpflanzen zeitgemäß und weniger pflegeaufwändig gestalten und uns damit auf den Klimawandel einstellen können.

Dienstag, 18.06.2024

16:00 – 18:00 Uhr
Evang. Gemeindehaus Miesbach
Das BUNTE HAUS
Foyer
Rathausstraße 10
83714 Miesbach

Strickcafé 

mit Dagmar Herrmann

Stricken macht Spaß – gemeinsam stricken macht noch mehr Spaß!

Während der Strickcafé-Stunden kann man kommen und gehen, wie man gerade Zeit hat. Bei einer Tasse Kaffee oder Tee lässt es sich gut plaudern und fast nebenher wächst das Strickstück auf den Nadeln. Auch neue Kniffe und Tricks erfährt man in der Runde. Bringen Sie Ihr Strickzeug einfach mit, egal welches Sie gerade in Arbeit haben. Oder bringen Sie Garn und Nadeln mit, holen Sie sich Anregungen und starten Sie ein neues Projekt. Natürlich sind auch Häkelbegeisterte herzlich willkommen!

Wie schlage ich Maschen an, wenn der Rand besonders elastisch und trotzdem sehr stabil werden soll, beispielsweise bei einem Sockenbündchen? Über verschiedene Techniken des Maschenanschlags wollen wir uns diesmal austauschen. Vielleicht ist eine Methode dabei, die bald zur Lieblings-Technik wird?

Mittwoch, 19.06.2024

9:00 – 11:00 Uhr

Toms Café
Haidstraße 3
83607 Holzkirchen

Strickcafé

mit Gisela Stübing

Unser Strickcafé trifft sich ca. alle zwei Monate ab 9:00 Uhr in Toms Café; man kann kommen und gehen, wie man gerade Zeit hat. Dort kann man sich bei einer schönen Tasse Kaffee oder Tee und sonstigen Leckereien gut unterhalten und auch noch mit den Taufsöckchen (in allen Größen) vorankommen, die wir als Geschenk für unsere Täuflinge vorbereiten wollen.

Vielleicht stricken oder häkeln Sie aber gerade etwas Anderes und freuen sich auf Gesellschaft? Oder Sie wollen mit dem Stricken beginnen und benötigen etwas fachliche Unterstützung?

Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie.